Voltigieren

Der Reitverein Viernheim hat momentan zwei Voltigiergruppen.

Minis

  • für Kinder ab 4 Jahren
  • Pony Nico
  • Trainerinnen: Susanne Röder und Rebecca Bussen

Fortgeschrittene

  • für Kinder ab 6 Jahren
  • in der Schrittgruppe mit dem Pferd Gismo
  • unter Anleitung von Laura Falkenstein und Helen Gottschall

Wir führen in regelmäßigen Abständen Schnuppertage für Kinder von vier bis acht Jahren durch. Hier können sie sich auch in die Warteliste eintragen lassen.
Die Termine erfragen sie bitte telefonisch bei Susanne Röder

Ansprechpartner

Susanne Röder – 06201 509 134

Zeitplan

  • „Minis“ mit dem Pony „Nico“
    ab 4 Jahren
    Samstags von 14-15Uhr
  • „Schritt-Gruppe“ mit dem Pferd „Gismo“
    Samstags von 14-15:30Uhr
    „Nachwuchs- Einsteiger“ mit dem Pferd „Domino“

IMG_6531

Unsere Voltigierer sind Kreismeister 2015

Die Voltigiergruppe des RuF Viernheim unter der Leitung von Trainerin Christina Lahres kann über eine erfolgreiche Turniersaison berichten.

Mit einem super Start am Bockturnier in Bensheim sicherte sich das Team den 2. Platz. Durch die erfolgreiche Teilnahme an den Turnieren Schriesheim, Großsachsen und Dieburg konnten jeweils zwei 1. Plätze und ein 3. Platz erzielt werden. Auch die Rückrunde brachte das Team Domino-Day nicht von der Erfolgsspur ab. Mit dem Sieg in Mannheim- Sandhofen schöpfte die Gruppe weitere Kraft und meisterte somit Großsachsen mit dem 2. Platz und Lampertheim mit dem 3. Platz. Diese Energie spornte das Team soweit an, dass das Ziel Kreismeister 2015 zu werden in greifbarer Nähe lag. Durch das harte aber auch spaßige Training sicherte sich das Team Domino-Day in der Leistungsklasse L den Titel des Kreismeister 2015 in Wald- Michelbach.

Das Team Domino-Day wird von Christina Lahres trainiert und angespornt, fleißig unterstützt von Lisa Schuch.

Die Voltigierer Laura Schuch, Martina Ulrich, Jessica Nowotny, Marlen Hallama, Laura Falkenstein, Hannah Schöneberg, Christina Müller und Viktoria Eidenmüller freuen sich über die Siege 2015 und sind stolz auf ihren treuen Begleiter ihr Voltigierpferd Domino!

Auch das Team Viernheim II auf dem Pferd Domino unter Leitung der Trainierinnen Christina Lahres, Jessica Nowotny und Marlen Hallama kann stolz auf ihre Saison 2015 sein. Die Nachwuchs- Einsteigergruppe besteht aus Sarah Wachsmuth, Anna- Lena Kettner, Maren Straub, Selina Lenz, Michelle Sawatzki, Alisa Erger und Amelie Matuszak sicherten sich in Wald- Michelbach den 2. Platz und wurden somit Vize-Kreismeister 2015.

In der kommenden Saison 2016 startet Martina Ulrich als Einzelvoltigierer, die schon erfolgreich in der Rückrunde 2015 gestartet ist, genauso wie die Doppelvoltigierer Jessica Nowotny und Laura Schuch in der Leistungsklasse L. Marlen Hallama möchte mit einem Bockturnier als Einzelvoltigierer in die Saison 2016 beginnen. Außerdem versucht das Team Domino-Day in die Leistungsklasse M aufzusteigen. Geplant ist für die Nachwuchs-Einsteigergruppe die nächst höhere Leistungsklasse A zu erreichen.

IMG_6507

IMG_3624

volti

Viernheimer Voltigierer in höhere Leistungsklasse aufgestiegen

Auch die Voltigiergruppe des RuF Viernheim unter der Leitung der beiden Trainerinnen Dorothea und Franziska Griep kann von weiteren Erfolgen berichten. Durch die erfolgreiche Teilnahme an den Turnieren in Großsachsen, Bad Dürkheim und Karlsruhe Durlach, wobei zwei goldene für jeweils den ersten Platz und eine silberne Schleife für einen zweiten Platz erreicht wurden, konnte ein Aufstieg in die nächsthöhere Leistungsklasse L erreicht werden.Auf dem Voltigierpferd Monty, das bereits in der vierten Turniersaison sein Bestes gibt, konnten die Voltigiererinnen Jessica Nowotny, Franziska Griep, Lisa und Laura Schuch, Diana Gottschall, Hannah Schöneberg, Laura Falkenstein und Marlen Hallama unter Longenführerin Dorothea Griep die Richter überzeugen und erzielten das überragende Ergebnis.
Hierzu unseren herzlichen Glückwunsch.
Durch diesen Erfolg und den damit verbundenen Aufstieg messen sich die Viernheimer Voltis in der nächsten Turniersaison ab Herbst in der höheren Leistungsklasse mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad. Dies bedeutet unter Anderem neue Pflichtübungen und Kürelemente mit bis zu drei Volitgiererinnen gleichzeitig auf einem Pferd. Die nächsten Turniere werden dann unter Anderem in Heppenheim, Lampertheim und Schriesheim stattfinden, wozu wir unseren Volti natürlich alle Daumen drücken.
Vielen Dank an Sabrina Sindermann, Wolfgang Hallama und Christine Lach, die die Voltigiergruppe bei den Turnieren tatkräftig unterstützen.
Der Reit- und Fahrverein Viernheim bietet Voltigieren für Kinder und Jugendliche ab 4 Jahren in verschiedene Gruppen für Alters- und Leistungsklassen an. Bestens ausgebildete Trainerinnen und sehr erfahrene Pferde bieten die optimale Basis für alle mit Spaß am Voltigieren.
Es stehen derzeit vier Pferde für die Voltis zur Verfügung, Minis auf dem Pony Nico, Schritt-Gruppe mit Gismo, Voltigieren im Galopp mit dem Pferd „Domino“ und der Leitungsgruppe auf dem Pferd Monty.
Interessierte sind zum Schnuppern herzlich eingeladen und können gerne zum Schnuppern vorbeischauen. Jeden Samstag findet zwischen 14 und 17 Uhr auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins in Viernheim das Voltitraining statt.

Volti_2013 Monty_Volti

 

  • Melanie Vettel wurde Neunte bei den Hessischen Voltigiermeisterschaften

Termine&Infos

Silbermedaille für Anna-Maria Grimm

Die Deutsche Vizemeisterin Junioren 2017 kommt aus Viernheim.
mehr…

Kreismeisterin 2017 vom RUF Viernheim

Ein Sieg und weitere drei mal Treppchen bei den Kreismeisterschaften.
mehr…

Aktualisierte Version des Turniermagazins

Eine aktualisierte Version des Turniermagazins steht ab sofort zur Verfügung.
mehr…

Drei Ehrungen zur 50jährigen Mitgliedschaft

Otto Holzschuh als Gründungsmitglied geehrt.
mehr…

Langfristige Unterstützung durch die Volksbank

Die Volksbank engagiert sich als Sponsor für mindestens drei weitere Jahre. Wir sagen Danke.
mehr…

Bilder vom Helferfest

Am 26.06. fand das Helferfest für alle Helfer des großen Sommerturniers statt.
Vielen Dank für Eure tatkräftige Unterstützung.
mehr…

Der große Preis von Viernheim 2017 geht in die Pfalz

Michael Hoffmann aus Zeiskam siegte im großen Preis von Viernheim.
mehr…